top of page

PLACES TO CELEBRATE – die 7 besten Tipps für die Suche deiner Hochzeitslocation



Inna schreibt… über die Freuden (und Krisen) der Hochzeitsplanung

Leuchtender Love Schriftzug in einer rustikalen Hochzeitslocation


Kolumne Teil 4: Meine 7 Tipps für die Location-Suche

Ist für dich dieses Jahr auch so schnell vergangen? Ehe ich zweimal blinzeln konnte, steht schon Weihnachten vor der Tür! Am 18.12.2023 feiern Daniel und ich anderthalb Jahre Ehe, also schwelge ich langsam wieder vermehrt in Erinnerungen! Und da kam mir für diesen Beitrag das folgende schöne Thema in den Sinn: die Location-Wahl.



Hochzeit im Jagdschloss Platte in Wiesbaden


 


Herrschaftlich, elegant, modern: Heiraten im Jagdschloss

Für uns war es ziemlich schnell klar, wo wir unsere Hochzeit feiern wollten. Schließlich hatten wir zum Zeitpunkt des Antrags bereits mehrfach Zeit an dieser Location verbracht. Eines Tages klärte mich Daniel auf, dass man dort heiraten könnte, das war mir bis dahin gar nicht bewusst. Und irgendwie verfestigte sich dann bei uns der Gedanke, dass wenn dieser Tag für uns einst kommen sollte, es genau diese Location werden soll: das Jagdschloss Platte in Wiesbaden.

Rustikale Hochzeitslocation Jagdschloss Platte mit Glasdach, geschwungener Treppe und alten Gemäuern


Das Jagdschloss Platte ist ein ehemaliges Jagdschloss, das der nassauische Herzog Wilhelm I. im 19. Jahrhundert errichten ließ. Der klassizistische Schlossbau wurde im Zweiten Weltkrieg allerdings bis auf die Außenmauern zerstört. Bis 2007 wurde die Ruine wieder aufgebaut und wird seither für Veranstaltungen genutzt.

Für uns hatte die Location gleich ganz viel Charme: Altes Gemäuer mit großen Fenstern, modernen Elementen und einem Glasdach, das für eine Flut von Licht sorgt. Es war die perfekte Mischung – herrschaftlich, elegant und modern. Da sprudelten die Ideen nur so, als es um die Dekoration der Räumlichkeiten ging.



Mobiliar und Hüpfburg für eine moderne Hochzeitslocation


 


Was kommt zuerst: Gästeliste oder Hochzeitslocation?

So ein Schloss will aber natürlich auch gefüllt werden. Die beiden Geschosse des Gebäudes erstrecken sich auf rund 660 Quadratmetern und bis auf die Mauern ist das Jagdschloss Platte komplett leer. Für eine gemütliche kleine Hochzeit ist diese Location also eher nichts. Und hier kommt auch schon mein erster Tipp: Mach' dir erst Gedanken über die Gästeliste und suche dann nach einer passenden Location. Es wird nur für Unmut sorgen, wenn du dich in eine Hochzeitslocation verliebst, die nur 50 Gäste beherbergen kann, auf deiner Gästeliste stehen aber 150 Menschen, die du unbedingt dabeihaben willst. Andersherum ist es auch nicht viel besser: Gäste nur einzuladen, um die Location deiner Wahl zu füllen, ist vielleicht auch nicht der beste Weg.


Hüpfburg, Tischdekoration für ein modernes Brautpaar zur Hochzeit


Wir hatten das Glück, dass man das Erdgeschoss weitestgehend ungenutzt lassen konnte, ohne dass es aufgefallen ist. Und für das obere Stockwerk hatten wir ohnehin mehr geplant als nur Dinner und Party (ich sage nur Hochzeitshüpfburg). An dieser Stelle kann ich noch einen weiteren Tipp geben: Auch wenn dir mehrere Stockwerke zur Verfügung stehen, trenne das Dinner und die Tanzfläche nicht räumlich voneinander. Niemand kann die ganze Nacht durchtanzen, ohne sich zwischendurch mal eine Pause zu gönnen. Und gerade ältere Menschen sind seltener auf der Tanzfläche, möchten aber gerne Teil des Geschehens sein. Wenn du Dinner und Party trennst, wird das die Gäste auseinanderreißen und die Gefahr ist groß, dass einige während ihrer Pause am Tisch hängen bleiben. Du willst aber doch eine gefüllte Tanzfläche und eine unvergessliche Party mit all euren Lieben feiern.



Hochzeitsparty mit Hochzeitstanz und Live-Musik


 


Alles an einem Ort: Freie Trauung & Hochzeitsfest

Aber nicht nur das Konzept für Dinner und Party waren für uns relevant. Natürlich mussten wir auch bedenken, wie wir alle Bestandteile der Hochzeit miteinander verbinden – Trauung, Empfang, Fotos und Feier. Uns war wichtig, dass alles am selben Ort stattfand und die Gäste sich zwischendurch nicht noch mal ins Auto setzen mussten oder gar viel Leerlauf hatten. Glücklicherweise hatten wir beim Jagdschloss alle Möglichkeiten offen, zumindest solange wir nicht kirchlich heiraten wollten. Wir haben uns letztendlich für eine freie Trauung entschieden, die auf den Grünanlagen hinter dem Schloss abgehalten wurde. Wichtig: Für schlechtes Wetter hätte die Location aber auch eine wunderschöne Alternative in einem der Räume im Erdgeschoss geboten. Es wäre außerdem auch möglich gewesen, dort standesamtlich getraut zu werden.


Lachende Braut mit Bräutigam bei der Freien Trauung

Emotionales Brautpaar bei der Freien Trauung

Den Empfang haben wir dann vor dem Schloss veranstaltet. Und für die Fotos bot das Jagdschloss auch eine hervorragende Kulisse. Wenn ihr also eine Location aussucht, bedenkt auch, wie die einzelnen Events dort miteinander zusammenspielen.

Ein weiteres wichtiges Kriterium, was unsere Location für uns erfüllt hat: Es lag sehr stadtnah und doch außerhalb des Trubels. Da die meisten unserer Gäste aus Wiesbaden und Umgebung kamen, war es für sie unproblematisch, die Location per Taxi, Auto oder sogar Bus zu erreichen und problemlos auch wieder nach Hause zu kommen. Aus meiner Sicht ein nicht unwesentlicher Punkt bei der Location-Wahl. Sollte man sich aber doch eher für etwas weiter außerhalb entscheiden, bietet es sich an, einen Shuttle-Service zu organisieren.



 


Hochzeitsdinner zum Erlebnis machen: Catering, Live-Cooking, Sweet Table

Getränkebar, Live-Cooking und Table Setting für eine moderne Hochzeit


Nachdem wir uns Gedanken über die Gästeliste, den Transport und die Dekoration gemacht haben, stand auch schon die nächste Herausforderung an: das Dinner. Zu der Location unserer Wahl gehörte kein Restaurant und so mussten wir uns für einen Caterer entscheiden. Auch das ist etwas, was es zu bedenken gilt: Eine Location mit eigener Küche ist natürlich tendenziell etwas stressfreier für die gesamte Planung. Sowohl Küchenpersonal als auch Servicekräfte kennen sich gut in der Location aus und das komplette Dinner-Erlebnis ist bereits darauf abgestimmt. Sucht man sich einen Caterer aus, muss dieser sich vielleicht erst an die Location gewöhnen. Man hat auf der anderen Seite aber die freie Wahl und kann sich seinen Lieblingsküchenchef für die eigene Hochzeit organisieren.

Für uns bedeutete das Catering-Konzept viel Freiheit bei der Dinner-Gestaltung. Und so entschieden wir uns zwar grundsätzlich für eine Menüfolge und ein gesetztes Dinner, lockerten es aber ein wenig auf, indem sich die Gäste an verschiedenen Live-Cooking-Stationen ihre Hauptspeisen aussuchen konnten. Das Dessert wurde dann zusammen mit der Hochzeitstorte erst um Mitternacht als Sweet Table aufgebaut, damit jeder wieder genug Platz hatte, um all die süßen Köstlichkeiten auch genießen zu können.



 


Details beachten: Vom Klima bis zum Feuerwerk

Abschließend möchte ich dir nun noch ein paar generelle Tipps geben, die ich auf meinem Weg der Hochzeitsplanung gern selbst gehabt hätte. Wenn ihr eine Location im Auge habt, sprich alles, was dir wichtig ist, vor Vertragsunterschrift ab. Du willst ein Feuerwerk? Frage, ob das in der Location möglich ist. Du wünschst dir Wunderkerzen im Saal? Auch das ist etwas, was du absprechen musst. Ihr plant eine Outdoor-Bar? Fragt, ob Ruhezeiten eingehalten werden müssen. Und achte unbedingt darauf, ob der Raum klimatisiert ist – an unserem Hochzeitstag hat das Thermometer es auf sommerliche 36 °C gebracht und ohne Klimaanlage wäre die Party sicher deutlich schneller vorbei gewesen. Wenn es Dinge gibt, die dir am Herzen liegen, die Location spielt da aber nicht mit, hast du so zumindest noch die Gelegenheit, dich nach einer Alternative umzuschauen oder dich damit frühzeitig abzufinden.


Beleuchtete Hochzeitslocation Jagdschloss Platte  am Abend


 

Wenn man sich im Vorfeld ein paar Gedanken macht, ist die Suche nach der perfekten Location halb so wild und macht auch richtig Spaß. Ich bringe also noch mal meine sieben Tipps für die Location-Wahl auf den Punkt:



Meine 7 Tipps für die Wahl deiner Hochzeitslocation

  1. Mach dir erst Gedanken über die Gästeliste und suche dann nach einer dazu passenden Location.

  2. Trenne das Dinner und die Tanzfläche nicht räumlich voneinander, um möglichst viele Partygäste mitzureißen.

  3. Bedenke, wie du die einzelnen Events (Trauung, Empfang, Fotos, Dinner und Party) innerhalb der Location organisierst und ob du einen Location-Wechsel in Kauf nehmen willst.

  4. Prüfe, ob es eine Schlecht-Wetter-Option gibt.

  5. Mache dir auch rechtzeitig Gedanken um den Transport eurer Gäste: Soll es eine stadtnahe Location sein, damit jeder individuell anreisen kann, oder organisierst du einen Shuttle-Service?

  6. Überlege dir, ob du eine Location mit Restaurant haben willst oder ob du ein Catering bevorzugst.

  7. Besprich deine Wünsche rechtzeitig und am besten noch vor Vertragsunterschrift mit der Location.

Und jetzt viel Spaß bei der Location-Suche!


Deine Inna


 

Location-Guide

Finde in wenigen Schritten heraus, welcher Locationstil zu dir und deiner Hochzeit passt:



Die schönsten Hochzeitslocations in NRW

Wir haben Orte für dich zusammengestellt, an denen du deine Traumhochzeit feiern kannst:



 


Redakteurin bei White Wedding - The Blog: Inna Weyrauch

Über Inna Weyrauch

Inna Weyrauch ist Online-Marketing-Expertin und Kaffee-Junkie. Sie hat moldawische Wurzeln, eine Leidenschaft fürs Reisen und ein kleines Schuh-Problem – naja, eher knapp 200, um genau zu sein. Inna hat im Juni 2022 ihre große Liebe Daniel geheiratet und kommt seitdem von dem ganzen Hochzeitsthema nicht mehr los. Hochzeiten faszinieren sie einfach. Es folgten also drei After Wedding Shootings und nun versucht sie die Zeit zu überbrücken, bis es legitim wäre, die Ehe-Versprechen zu erneuern.




Mehr über Inna erfährst du übrigens auf unserer About-Seite. Klick doch mal schnell rüber und lies zum Beispiel, was ihr Lebensmotto ist!




FOTO CREDITS: WEDDING COUPLE | Inna & Daniel

PHOTOGRAPHER | Melanie Meißner von Hochzeitslicht WEDDING LOCATION | Jagdschloss Platte




89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page