MAGIC PLACES -Die schönsten Standesämter in NRW – 10 TOP Locations, die du unbedingt kennen solltest

Aktualisiert: Mai 31


schönste standesämter in nRW

Was macht eigentlich eine standesamtliche Trauung zu einem unvergesslichen JA-Wort? Oder warum bleiben manche Feste für immer im Herzen und bei anderen wiederum verblassen die Erinnerungen mit der Zeit? Und was genau hat das mit deiner Hochzeitsplanung gemein?


Nun, die Antwort ist so offensichtlich wie vertrackt. Denn auf große, rauschende Feste werden wir in diesem Sommer wohl leider immer noch verzichten müssen. Darauf, mit unseren Liebsten einen Tag voller Umarmungen, Küsse und eng umschlungenen Tanzeinlagen zu verleben.


Worauf wir allerdings nicht verzichten müssen, ist die Vorfreude darauf, JA zu einer gemeinsamen Zukunft zu sagen. Auf die tiefen Gefühle füreinander, auf eine schier unbändige Neugier auf das, was das Leben noch für uns bereithalten mag. Und ein Vorteil der Pandemie ist unbestritten, dass diese Emotionen stärker geworden sind. Dass sich ein kleines großes Gefühl der Dankbarkeit unter all Empfindungen gemischt hat. Ein Grund mehr, eurem großen Tag nicht nur einen besonders schönen emotionalen Rahmen zu geben, sondern auch das Äußere sprechen zu lassen.


Mit einer besonderen Umgebung für euer formelles JA-Wort, gebt ihr diesem einem kleine Wort noch mehr Bedeutung. Ihr zeigt auch in dieser außergewöhnlichen Zeit, wie wichtig eure Liebe ist. So bleibt eure standesamtliche Trauung unvergesslich.


In Nordrhein-Westfalen schlummert die eine oder andere Perle an Standesamt, die manch ein Brautpaar bei der schieren Auswahl an Möglichkeiten übersieht. Historische, prunkvolle Säle, moderne urbane Lofts oder auch ungewöhnliche Orte warten darauf, mit eurer Liebe erfüllt zu werden.


Unsere Top 10 Standesämter in NRW haben wir für euch zusammengetragen und stellen sie euch hier vor.


Standesamt Köln Wolkenburg

Die Wolkenburg in Köln – Heiraten im historischen Ambiente


Beginnen wir mit einem absoluten Klassiker: die Wolkenburg in Köln. Als wahre Besonderheit ist hier die Trauung im romantischen Innenhof unter freiem Himmel möglich. Die ehemalige Klosteranlage in bester Kölner Altstadt Lage bietet heute ein Eventzentrum der Superlative. Hier könnt ihr – wenn es denn wieder möglich ist – im Anschluss an Eure standesamtliche Hochzeit in einem der historischen Säle zelebrieren.


Trauung in der Wolkenburg Köln
Standesamtliche Trauung Wolkenburg Köln


Der maurische Pavillon in Rheurdt – intime Standesamt Hochzeit


Der maurische Pavillon in Rheurdt kann wohl als absoluter Geheimtipp gehandelt werden. Das private Wohnhaus der Familie Engelen dient seit 2016 als Außenstelle des Standesamts Rheurdt. Dieses Standesamt ist perfekt für euch, wenn ihr nach einem wirklich ungewöhnlichen Rahmen für euer Ja-Wort in kleinem Kreis sucht. Die Architektur des Pavillons, der vorhandene Gartensalon die und die Außenanlagen sind eine wirklich einmalige Kulisse in ganz NRW.



Weisser Saal in Aachen

Der weiße Saal in Aachen


Weiter geht unsere Reise in die Kaiserstadt Aachen. Und hier zu einem ganz besonders prunkvollen Ambiente. Wir in der Redaktion sind jedes Mal wieder schockverliebt, wenn wir diesen Raum bestaunen dürfen. Der Weiße Saal im Aachener Rathaus bietet alles, was eine wahr gewordene Märchenhochzeit benötigt.

Da fehlt eigentlich nur noch die gläserne Kutsche oder? Zwar nicht in Aachen, sondern in der Redoute Bonn (wo ihr übrigens auch standesamtlich heiraten könnt), hat eine unglaubliche Cinderella Wedding Inspiration stattgefunden, die du dir unbedingt anschauen musst!



weisser Saal aachen

Das Confideum in Schermbeck – eine ganz besondere Kapelle


Es gibt sie doch: Die Liebe auf den ersten Blick. So geschehen beim Confideum im Hotel Voshövel in Schermbeck. Die kleine Kapelle, die ein wenig abseits der übrigen Veranstaltungsräume am Skulpturenweg zu finden ist, besticht durch ihre einmalige Architektur. Aus Natursteinen und Holz erbaut, ist das wahre Highlight der Kapelle die offene, lichtdurchflutete Konstruktion, die wahrlich ein Gefühl der Naturverbundenheit aufkommen lässt. Und ganz gleich, ob die Sonne mit euch um die Wette strahlt oder die Regentropfen euch ihre feuchten Küsse senden: In diesem Ambiente werde ihr unvergessliche Momente erleben!



Schloss Raesfeld

Standesamtliche Trauung im Wasserschloss Raesfeld


Mitten im Naturpark Hohe Mark liegt das Wasserschloss Raesfeld, das gleich mit drei Möglichkeiten für eure standesamtliche Trauung aufwartet: Indoor könnt ihr euch im Kaminzimmer oder im ehemaligen Verlieszimmer trauen lassen. Beide Räumlichkeiten befinden sich im höchsten Schlossturm Westfalens. Das ehemalige Residenzschloss ist heute von einem der ältesten Renaissance Tiergärten Deutschlands umgeben und lädt zum Flanieren durch die Parkanlage ein. Wo wir schon bei der dritten Traumöglichkeit wären - unter einem Flexzelt am Schloss im Grünen.


Das besondere an Schloss Raesfeld ist, dass man hier wirklich an jedem Tag des Jahres heiraten kann und auch im Anschluss direkt in einem der Festräume oder Restaurant feiern kann.



Standesamt NRW Schloss Raesfeld
Schloss Raesfeld Trauung im Grünen
Schloss Raesfeld


Lokschuppen in Erkrath

Heiraten auf dem Bahnsteig im Lokschuppen Erkrath


Auch wenn es uns in den Fingern juckt zu schreiben, dass der Lokschuppen in Erkrath mit seinem alten Bahnsteig für Harry Potter Fans ein absolutes Must-Have ist, so kommen wir nicht umhin zu sagen, dass diese Location für wirklich jede Hochzeit eine gute Idee ist. Von Mai bis September kann der überdachte Bahnsteig als Außenstelle des Standesamts genutzt werden. Anschließend wird im historischen Lokschuppen – mit ganz viel Platz – die Liebe gefeiert! Der Betreiber Ingo Hopmann und seine Frau Petra sind übrigens nicht nur hervorragende Gastgeber, sondern bereits Teil der WHITE WEDDING – The Family. In unserem aktuellen Magazin hat Ingo Hopmann uns kulinarisch mit allen Sinnen verwöhnt. Das Rezept zum nachkochen gibt es natürlich exklusiv für unsere Leser im aktuellen Hochzeitsmagazin.




Standesamtliche Trauung im historischen Rathaus in Bonn

Historisches Rathaus in Bonn


Standesamtliche Trauung im historischen Rathaus in Bonn

Ja-Sagen wo einst Charles de Gaulle, John F. Kennedy und die Queen ein und ausgingen?


In der ehemaligen Hauptstadt von Deutschland ist dies kein Problem. Und das geht im historischen Saal des Alten Rathauses in Bonn noch besonders elegant. Hohe, lichtdurchflutete Räume, knarzender Parkettboden, opulente Gemälde und ein edler Marmorkamin bilden die Kulisse für eure Traumhochzeit. Wenn hier nicht die Zeichen auf eine lange Ehe gestellt werden, dann wissen wir es auch nicht. Doch auch ein Blick auf die anderen Trauorte in Bonn lohnt sich allemal: neben dem Heimatmuseum Beuel stehen euch bspw. noch die Kommende Ramersdorf, die Villa Hammerschmidt oder das Ameron Hotel Königshof zur Verfügung.



Standesamtliche Trauung im historischen Rathaus in Bonn
Die Queen un Prinz Philip
Standesamtliche Trauung im historischen Rathaus in Bonn


Trauung im Glaselefanten in Hamm


Einfach anders heiraten könnte wohl das Motto dieser außergewöhnlichen Location sein. Zwischen März und Oktober eines jeden Jahres können sich Brautpaare im Glaselefanten im Maximilianpark in Hamm in 35m Höhe das Ja-Wort geben.

Der Glaselefant wurde 1984 anlässlich der Landesgartenschau als begehbare Großplastik von dem Künstler Dr. Horst Rellecke auf der Kohlenwäsche der ehemaligen Zeche Maximilian errichtet und ist bis heute der weltweit Größte seiner Art.

Standesamt in meerbusch

Die „Alte Schule“ in Meerbusch – heiraten in historischen Gemäuern


Ein oft übersehenes Juwel im Herzen NRW’s ist das Standesamt in Meerbusch bei Düsseldorf. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde im 19. Jahrhundert als Dorfschule genutzt und hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Heute trifft hier moderne Kunst auf Tradition und die Lage im Büdericher Dorfkern bietet viel Raum für Entfaltung.

Die hellen Räume sind lichtdurchflutet und in einem kleinen Garten kann man das erste Mal mit den Gästen anstoßen.



Standesamt in meerbusch


Phantasialand Brühl – heiraten im Vergnügungspark


Alles außer gewöhnlich. So könnte man wohl die Überlegung nennen, im Hotel Ling Bao oder im Hotel Matamba im Phantasieland Brühl zu heiraten. Doch wer sich einmal auf dieses Gedankenspiel eingelassen hat, der wird am Ende mit einer wilden Fahrt belohnt!

Für all diejenigen, die es ein wenig ruhiger angehen möchten, steht in Brühl übrigens noch der wunderschöne Kaiserbahnhof, das Strandhaus Brühl oder auch der Wasserturm Brühl zur Auswahl.



Wir hoffen, dass dir unsere kleine Reise durch die schönsten Standesämter in NRW gefallen hat! Denn gerade für Hochzeiten in diesem Jahr gilt: JUST DO IT - with style!



FOTOS | Heike Moellers Photography


30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen