top of page

SPLENDOR OF THE SEASON – Frisch natürliche Wedding Inspo

Aktualisiert: 25. Jan.


Braut mit Brautstrauß

Welche Farben hast du vor Augen, wenn du an deine Hochzeit denkst? Kommen dir die Töne der entsprechenden Jahreszeit in den Sinn? Oder sind es deine Lieblingsfarben? Deine Favourite Colours, die du seit jeher auf deinem imaginären Vision Board für deinen großen Tag gesammelt hast? Wir sagen dir: Alles ist möglich und vieles sogar kombinierbar – zu einem eleganten Wedding Style.


Woher wir das wissen? Lisa Glogger von Traumtage by Lisa Glogger hat es bei ihrem Herbst-Shooting vorgemacht. Die Hochzeitsplanerin hat ein Konzept entworfen, das die Stimmung der Jahreszeit und dennoch für diese Saison untypische Farben aufgreift. Eine Verbindung, die mehr als funktioniert, finden wir.

Herbsthochzeit in Lilafarben


Spiel der Farben

Vor den Türen historischer Architektur der Evangelischen Tagungsstätte Wildbad Rothenburg – eine Eventlocation mit prachtvollen Festsälen für unvergessliche Feiern – hat Wina Deisinger von Blickwinkel eine traumhafte Fine Art Inspiration festgehalten. Hier zeigt sich: Cool, modern und elegant lässt sich wunderbar mit alten Gemäuern, Treppen und Säulen eines romantischen Parks vereinbaren. Und da der Herbst sich von seiner besten Seite zeigt, auch ganz verschiedene Farbtöne.


Wärme, helle Sonnenstrahlen, grün-gelbe Blätter – perfekte Kulisse, um zu Farben zu greifen, die in dieser Jahreszeit eher unkonventionell sind. Von zartem Rosa über Fliedertöne bis zu Deep Purple reicht die gewählte Farbpalette. Dafür kamen saisonale Blumen zum Einsatz, wie Chrysanthemen, Nelken, Schleierkraut, Glockenblumen und Strandflieder in verschiedenen Lila-Nuancen. Weiß lockert das Zusammenspiel auf. Das Ergebnis: Frische Erhabenheit, die sich mit der saisonalen Farbgebung der Natur verbindet.

 


Bridal Style von cool bis anmutig

elegant coole Braut


In gleich zwei Kleidern von Mode de Pol kommt die Schönheit der Braut vor dieser Szenerie zur Geltung. Auf clean und pur setzt die fließende A-Linie mit tiefem Ausschnitt, extra großen Puffärmeln und Schleppe. Der breite Taillengürtel verleiht dem Brautkleid einen besonderen Akzent. Mehr Coolness ist gefragt? Dann bieten die herbstlichen Sonnenstrahlen den besten Vorwand, deine Sunglasses zu tragen. Zur Trauung trägt die Braut aber einen langen, anmutigen Schleier: verziert mit unzähligen Perlen, die sich wiederum in den Brautschuhen wiederfinden. Kleine Schleifen verleihen dem Modell der exquisiten Marke Bella Belle Shoes zudem das gewisse Extra.



Braukleid mit Gürtel und Schleppe

Enges Brautkleid mit Allover Glitzerperlen


Einen Hauch verspielter, aber mindestens genauso feminin zeigt sich das zweite Bridal Outfit: Allover Glitzerperlen zieren das enganliegende Off-Shoulder-Kleid. Das tiefe Dekolleté, der ebenso tiefe Rückenausschnitt und lange transparente Ärmel lassen nichts anderes als einen Wow-Effekt zu.


Bei beiden Looks braucht es nicht mehr Schmuck als Ohrringe, die an das Perlenthema anknüpfen. Auch die dezent wirkenden Brautfrisuren lassen die Outfits wirken. Ein prägnantes Make-up von Mahtab Makeup betont die Ausstrahlung der Braut.



 


Kontrast & Zusammenspiel auf dem Tisch

Das Tablesetting ist natürlich ebenfalls an die Umgebung angelehnt. Es greift sowohl die Farben der Location als auch der gewählten Blumen auf. Die helle Samt-Tischdecke steht in Kontrast zu Geschirr, Besteck und Kerzenhalter in Schwarz. Zusammen stellen sie die Verbindung zwischen historischen Mauern und modernem Chic her. Farbenfrohe und weiße Blüten verleihen erneut Frische.



Tablesetting in Lila und Weiß für eine Hochzeit


 


extravagante eckige Hochzeitstorte in Lila und Schwarz

Eckige trifft Blütenform

Alles außer gewöhnlich hat Henrike Aust von Henrike’s Art of Cakes die Hochzeitstorte kreiert. Allein die rechteckige Form verleiht der Torte ihre Extravaganz. Die Farbe schafft den Bezug zur Tischdekoration mit ihren schwarzen Elementen. Lilafarbene feine Blüten zieren die Wedding Cake und spielen zusammen mit der Floristik.










 


Romantik auf Papier

Hauchzart tritt die Papeterie von Herzgemacht Papeterie in Erscheinung. Hier verschmelzen die Farbtöne von Weiß und Flieder – eine leichte, liebliche Brise, die durch den Herbst weht. Papierstruktur, Schriftart, Blumenprint und Schleife sorgen zusätzlich für zauberhafte Romantik.


Fine Art Wedding Papeterie in zarten Lilatönen


 


Get to know: TOP 10 Wedding Trends 2023

Perlen, Schleifen, prägnante Farbakzente – all das ist aus der diesjährigen Brautmode nicht wegzudenken. Genauso wie einige weitere Details für deine elegante Hochzeit. Erfahre mehr im Blogartikel:



 





CREDITS:

PLANUNG, KONZEPT & FLORISTIK | Traumtage by Lisa Glogger

FOTOGRAFIE | Blickwinkel

LOCATION | Evangelische Tagungsstätte Wildbad Rothenburg

BRAUTKLEIDER | Mode de Pol

PAPETERIE | Herzgemacht Papeterie

HOCHZEITSTORTE | Henrike's Art of Cakes

HAIR & MAKE-UP | Mahtab Makeup

BRAUTSCHUHE | Bella Belle Shoes

MODEL | Christina Klein

114 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen